Das war das Spiele.Fest in Niederwaldkirchen

Über 500 Spiele zum Ausprobieren. Ein Spiele-Nachmittag für die ganze Familie und alle Generationen…


Über 500 Spiele zum Ausprobieren. Ein Spiele-Nachmittag für die ganze Familie und alle Generationen. Am Sonntag, dem 24. November fand von 13 bis 18 Uhr das Spiele.Fest des Familiennetzwerkes Mühltal in der Josef Reiter Sporthalle in Niederwaldkirchen statt.

Mit dabei waren die Spieler des Jahres „Tal der Wikinger“ oder „Just One“ und mehr. Der Eintritt war frei! Ausweise fürs Spieleausleihen mussten allerdings mitgenommen werden. Spielerprofis unterstützten bei Spielen und Ausprobieren. Auch Schach konnte gelernt werden. Für die ganz kleinen Besucher gab es eine Spiel- und Bauecke. Der Familienbär kam vorbei und brachte kleine Überraschungen. Und gab es auch Getränke, Kaffee, eine gesunde Jause sowie selbstgebackene Kuchen zu familienfreundlichen Preisen.

Neu war der Spiel-Flohmarkt mit spannenden, gebrachten Spielen zu kleinen Preisen. Alle Spiele wurden vom Jugendreferat des Landes OÖ zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie Fotos zum Event!

Medien

Mühlviertel TV Bezirksrundschau
Welt der Frau Kronen Zeitung
Neues Volksblatt Liferadio
LT1 TIPS
OÖ Nachrichten ORF OÖ